Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Die Einsamkeit der Primzahlen

Paolo Giordano



Eine tief berührende Geschichte zweier junger Menschen, die sich nah konmmen und doch nie wirklich erreichen, so wie eben auch die Primzahlen.
Giordano schildert die Seelenzustände dieser Beiden in einer poetisch eindringlichen Sprache. So gelingt es ihm, uns hautnah an der Geschichte teilhaben zu lassen.
Kann ich nur weiterempfehlen! Ganz beeindruckend!

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]