Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Weniger Staat

Leopold Kohr



Auf Kohr bin ich durch Zufall gestoßen. Der österreichische Staats- und Rechtswissenschaftler emigrierte 1938 und lehrte daraufhin in den USA. Er ist ein glänzender, provozierender, ketzerischer und überraschender Autor.
In diesem Buch versucht er seine These staatsphilosophische zu belegen, warum grosse System nicht demokratisch agieren können und warum sie langfristig nicht lebensfähig sein können. Seine Bücher öffnen eine Betrachtungs- und formulierungsweise , die man heute nicht mehr findet, allerdings darf man bei diesem Wissenschaftler nicht alles ernst nehmen.

Tags: Politik

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Sachbücher ]