Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Das Buch der verbrannten Bücher

Volker Weidermann



Dieses Buch sollte Pflichtlektüre im Deutschunterricht in Klasse 10, im Germanistik- und Geschichtsstudium sein!
Hier findet der suchende Leser Kurzbiografien der verbrannten Dichter und herrliche, sehr subjektive und sympathische Beschreibungen und Inhaltsangaben ihrer Werke, meist geschmückt mit Zitaten. Dieses Büchlein ist ein wunderbar kurzweiliges, anregendes Sammelsurium, es öffnet die Tür zu einer vergangenen Welt, einer vergangenen Sprache, einem untergegangenen Anspruch und macht Lust auf mehr:
Mehr über die verbrannten Dichter und ihre Zeit zu erfahren, mehr Bücher der verbrannten Dichter zu lesen.
Lesen Sie gegen das Vergessen zu ihrem eigenen Vergnügen!

Tags: Verbrannte Dichter

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]