Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Das finstere Tal

Thomas Willmann



Willmann beschreibt hier eine harte, der rauhen Natur angepasste, sich selbst überlassene Welt, die idyllisch scheint, deren nirgends niedergeschriebene Regeln aber auf der Gewaltherrschaft einiger weniger beruhen. Der Autor versteht es, Bilder von roher Naturgewalt zu malen, vor dem inneren Auge des Lesers wachsen die Bergwelt, der strahlende Himmel, die Bergwiesen und gleichzeitig auch die dunkle, nicht zu greifende Bedrohung.
Dies ist ein Buch von urtümlicher Kraft, über Vergessen und Vergeltung, voll Liebe und Hass, streckenweise ein Western im verschneiten Alpendorf, unglaublich gut gemacht.
Willmann hat seinen großen Vorbild Cormac McCarthy alle Ehre gemacht.

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Krimis ]