Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Total beschränkt

Alexander Neubacher



Dieses Buch musste ich einfach lesen, was für ein herrliches Cover, was für ein Titel. Zumal ich auch zunehmend das Gefühl habe, der Staat mischt sich immer tiefer in meine Privatsphäre ein, will über Dinge Bescheid wissen, die ihn nichts angehen, erlässt Vorschriften, die ich als Beleidigung und Einmischung empfinde.
Neubacher sinnt in seinen Schlusskapiteln über Sinn und Gefahren eines sanften Paternalismus nach. Diese Kapitel gefallen mir besonders gut, zumal sein Resümee klar ist: Wir leben nicht, um als nichtrauchende, alkoholverachtende Dinkelesser über 100 Jahre alt zu werden. Menschsein ist Unvernunft , Fortschritt gefährliches Versuchen, Risiko des Menschen Lebenselexier.

Tags: Deutschland, Politik

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Sachbücher ]