Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Extinction

Kazuaki Takano



Jonathan Yaeger wird von der amerikanischen Regierung in den Kongo gesandt, um die Verbreitung eines tödlichen Virus zu verhindern, dies beinhaltet laut Auftrag die Auslöschung des gesamten Pygmäenstammes, der den Virus verbreitet. Doch Yaeger überprüft die Geschichte noch einmal vor Ort und findet einen kleinen Jungen mit unglaublichen Fähigkeiten vor, ein kleines Kind, das die jedem lebenden Menschen der Erde weit überlegen ist. Die nächste Stufe der Menschheit?

Kento Kagas Vater verstarb überraschend. Er war Virologe. Über den Tod hinaus fordert sein Vater Kento dazu auf, seine Forschungen zu vollenden. Ein Unbekannter unterstützt ihn dabei, gleichzeitig wird er von ihm unbekannten Kräften verfolgt, als er die Suche nach dem Heisman Report aufnimmt.

Der fiktive Heisman Report ist eine wissenschaftliche Untersuchung über Faktoren, die zum Aussterben führen könnten. Er führt hierfür fünf Möglichkeiten auf:

1. Kosmische Faktoren
2. Umweltveränderungen im globalen Maßstab
3.Atomkrieg
4. Epidemien
5. Die menschliche Evolution

Basierend auf diesen Thesen baut Takano seinen Thriller auf, logisch, spannend und temporeich bewegt sich der Leser zwischen amerikanischen Regierung, Japan und Afrika hin und her. Toll gemacht und schlüssig entwirft Takano das Szenario einer Geburt einer neuen Spezies, die der Menschheit weit überlegen ist und ihr Überleben sichern muss.

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]