Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Vor dem Fall

Noah Hawley



Der erfolglose Maler Scott Burroughs steigt an einem nebligen Tag auf Cape Cod in den Privatjet des Medienmoguls David Bateman, um zurück nach New York zu fliegen. Die Maschine stürzt ab und Scott gelingt es den mit ihm einzigen Überlebenden, Batemans Sohn JJ zu retten. Er ist ein Held und wird von den Medien hochstilisiert, Sender bieten Scott viel Geld für Interviews, Fotos, Statements, er aber entzieht sich dem Hype. Gleichzeitig ermittelt das FBI, sucht fieberhaft nach der Maschine, den Flugschreibern und den Toten im Meer. Was geschah an Bord des Privatjets, wie konnte die Maschine wenige Minuten nach dem Start abstürzen? Verschwörungstheorien werden in der Öffentlichkeit diskutiert und aus dem Helden wird ein möglicher Attentäter.
„Vor dem Fall“ ist eine Entwicklungsgeschichte, ein streckenweise epischer Roman, entlarvend, erschreckend und absolut real, es entlarvt menschliche Abgründe, aber ganz besonders die Funktionsweisen moderner Medien. Es ist die Geschichte eines Helden, der keiner sein will, der deshalb beinahe unter die Räder kommt.
„Vor dem Fall“ ist eins meiner Lieblingsbücher diesen Herbst.

Tags: Spannung, Entwicklungsgeschichte

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]