Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Herz auf Eis

Isabelle Autissier



Louise und Ludovic, ein junges Paar aus Paris, nehmen ein Sabbatjahr und fahren mit dem Segelboot, der Jason,, ein
Jahr auf dem Atlantik herum. Sie wollen auf eine Insel, eigentlich ein Naturschutzgebiet, die zwischen den Falklands
und der Antarktis liegt. Ein Bekannter hat ihnen die Schönheit der Insel beschrieben.
Eine ruhige See bei ihrer Ankunft, eine schöne Wanderung auf die Berge, einen leeren Vulkankrater.
Dann schlägt das Wetter um, sie kommen mit ihrem Beiboot nicht mehr zur Yacht und übernachten in einem Gebäude der Walfangstation. Dort warten sie bis der Sturm vorüber ist. Am nächsten Morgen der Schock; ihr Schiff ist weg.
Jetzt beginnt der Überlebenskampf der beiden.
Louise ist Bergsteigerin, Ludovic ein verwöhntes Einzelkind. Sie lernen viel in dieser Zeit, leben von Pinguinen.
Es zählt nur noch das Überleben, dazu müssen sie auch lernen zu töten.
Aber wie lange geht das gut?
Ein sehr spannendes, tief berührendes, ehrliches Buch ums Menschsein und das Leben um zu überleben.

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]