Buchhandlung Baeuchle

Buchhandlung Baeuchle



Buchtipp: Ein schönes Paar

Gert Loschütz



Herta und Georg sind ein glückliches Paar. Sie liebe sich innig und doch ist dies die Geschichte des Scheiterns ihrer grossen Liebe, die sie dennoch lebenslang verbindet. Die beiden zu Beginn des Romans, der aus der Perspektive des Sohnes erzählt wird, leben mit ihrem Sohn Philipp in der Sowjetischen Besatzungszone, der späteren DDR. Durch einen Brief sind die beiden zur Flucht gezwungen, die damals noch recht einfach war, erst reist Georg, ein paar Tage später Herta mit Philipp aus. Herta kauft, um das angesparte Geld sinnvoll anzulegen in der SBZ noch eine Kamera, der später eine ganz besondere Rolle zukommt, sie führt irgendwie auch zur Trennung des Paares, verbindet die beiden aber auch den Rest ihres Lebens.
Ein großartiger Roman, eine absolut lesenswerte, wenn auch traurige, Geschichte über die Liebe!

Tags: DDR, Liebesgeschichte

[ weitere Empfehlungen aus der Rubrik Belletristik ]